Dexturis-Modernisierung bietet das ganze Spektrum der schlüsselfertigen Modernisierung. Gerade komplexe und schwierige Aufgaben lösen wir gerne für Sie. Grundsätzlich führen wir die Leistungen zum Festpreis aus.

Das Leistungsspektrum der Dexturis Modernisierung reicht von der energetischen Modernisierung (Reduzierung des Energieverbrauchs nach einer Kosten-Nutzen-Analyse) bis hin zu An- und Umbauten sowie Aufstockungen. Denken Sie auch schon an morgen? Wir planen und setzen für Sie individuell barrierefreie Maßnahmen im Ein- und Mehrfamilienhaus um. Gemeinsam mit unserer Finanzierungsberatung und unseren  Wirtschaftlichkeitsberechnungen beraten wir Sie nach den aktuell gültigen Gesetzen, die bei der Modernisierung zu beachten sind und schöpfen die staatlichen Förderungen selbstverständlich für Sie aus.


Erfahren Sie mehr

Vorteil von Dexturis-Modernisierung: 

  1. Möglichkeit in die Statik der Bestandsimmobilie architektonisch einzugreifen, wie die Anpassung des Grundrisses;
  2. Außerdem besteht unter anderem die Möglichkeit Treppen und Wände zu versetzen, aus einem 2-Familienhaus ein 1-Familienhaus (oder umgekehrt) zu machen;
  3. Bestandsimmobilien können oft sehr günstig erworben werden. Dexturis modernisiert nachhaltig und energetisch sinnvoll, und dies alles aus einer Hand zum Festpreis;
  4. Dexturis bietet den Service Sie von Anfang an zu begleiten, um von vornherein auszuschließen, dass sie sprichwörtlich „die Katze im Sack“ kaufen, da oft unvorhersehbare Kosten auf Sie zukommen können, d.h., wir sehen uns Ihr Objekt genau an und erörtern mit Ihnen die Probleme und Kostenfallen. Stück für Stück sprechen wir es mit Ihnen durch und planen Ihr Modernisierungsobjekt nach Ihren Wünschen.

Information schließen

Beispiel einer durchgeführten Modernisierung


An dieser Stelle zeigen wir Ihnen eine durchgeführte Modernisierung durch Dexturis. Auch hier wurden sämtliche Arbeiten wurden an dem alten Gebäude zum Festpreis durchgeführt.

Bauort: Sulzbach (Taunus)




Bilder der Modernisierung

Zum Umfang gehören Anbau und Aufstockungen, energetische Modernisierung und selbstverständlich auch barrierefreier Umbau.


Anbau und Aufstockung

Mehr Informationen

Sie verfügen bereits über ein Haus oder haben eine Bestandsimmobilie erworben? Das Haus ist Ihnen aber nun zu klein oder erfüllt nicht mehr Ihre Ansprüche? Kein Problem: unsere Architekten, Techniker und Statiker planen gerne für Sie die Änderungen wie Anbau, Aufstockung oder jegliche andere Individualisierung. Wir beraten Sie auch hier über „versteckte“ Kosten sowie Dinge, die während der Bauzeit zu berücksichtigen sind. Speziell wenn das Haus bewohnt ist sind besondere Maßnahmen zu treffen.


Information schließen

Energetische Modernisierung

Mehr Informationen

Ist an Ihrem Haus eine energetische Sanierung notwendig? Dies ist ein eigener Bereich, der mit der klassischen Modernisierung wenig zu tun hat, aber in Kombination beider Sachen durchaus einer der sinnvollsten Umsetzungen darstellt, die es im Baugewerbe gibt. Ein Haus zu dämmen und neu zu verputzen oder der Einsatz von Fenstern mit 3-fach Glas, machen noch kein Energiesparhaus.  

Nach unserer Erfahrung stellen wir viel zu oft fest, dass an einigen Stellen zu viel und an anderen Stellen zu wenig energetisch optimiert wurde. 

Die optimale Kombination der energetischen Sanierungselemente bringt das maximale Kosten-Nutzen-Verhältnis.

Wir betrachten Ihr Haus daher als Ganzes. Ob Dämmung (Dach, Wand, Fenster, Haustür, Kellerdecke, usw.) oder Technik (Heizung, Solar, Lüftung, usw.) - siehe auch Thema Energie -  es muss alles im Einklang stehen.

Oft ist dann sogar weniger eher mehr, denn bei sinnvoller Planung kann so manches einfacher und billiger sein. Speziell bei der Berücksichtigung von KfW- und BAFA-Fördermitteln ist die Modernisierung oft günstiger als gedacht. Wir raten hier grundsätzlich zu einer externen Energieberatung, um die Wirtschaftlichkeit der geplanten Maßnahmen (oder auch Varianten) zu berechnen. Letztendlich ist der Kosten-/Nutzenaspekt wesentlich für die Entscheidung was Sie tun sollten. Sprechen Sie hierzu mit unserem Finanzierungsberater. Er berät Sie außerdem gerne über die bei Ihnen möglichen staatlichen Förderungen.

Gerne bieten wir Ihnen auch thermografische Aufnahmen (Wärmebildkamera) oder Blower-Door-Test (Luftdichtigkeit) an um Ihre Immobilie zu bewerten.


Information schließen

Barrierefreier Umbau

Mehr Informationen

Ein Schwerpunkt unserer Leistungen ist der barrierefreie Bau. Selbstverständlich bauen wir auch für ältere Menschen oder Menschen mit Behinderungen um. Ebenso bieten wir zukunftsorientierte Konzepte, die eine spätere Nutzung barrierefrei zulassen.

Unsere Architekten und Fachplaner beraten Sie hier umfassend, unsere Finanzierungsberater beraten Sie gerne über Fördermöglichkeiten, speziell für den barrierefreien Umbau.

Berücksichtigen Sie auch eventuell günstige Kredite für den barrierefreien Umbau der KfW (KfW – Kreditanstalt für Wiederaufbau) bzw. die Zuschüsse der KfW.


Information schließen

Vermarktungsstrategien vorhandener Immobilien

Sofern Sie planen eine vorhandene Immobilie zu verkaufen, ist es oft sinnvoll, diese vorab zu modernisieren oder mit einem Modernisierungskonzept zum Festpreis zu verkaufen. Der potenzielle Käufer kennt somit die noch zu erwartenden Maßnahmen und Kosten. Wir haben dazu, durch zahlreiche Kontakte, umfangreiche Marktkenntnisse und können Sie daher dahingehend beraten, welche Unternehmungen für einen erfolgreichen Verkauf durchgeführt werden sollten.

Da das Thema Energieeinsparung immer mehr in den Vordergrund rückt, können wir Ihr Haus nach den strengsten Energierichtlinien, ob KfW 115-, KfW 100- oder sogar KfW 55–Standard, modernisieren (KfW – Kreditanstalt für Wiederaufbau). Profitieren auch Sie von den Zuschüssen der KfW.


Da das Thema Energieeinsparung immer mehr in den Vordergrund rückt, können die Häuser der Dexturis-Modernisierungs-Sparte auch nach den strengsten KfW-Richtlinien modernisiert werden (KfW – Kreditanstalt für Wiederaufbau). Ob KfW 115-, KfW 100- oder sogar KfW 55–Standard; wir können Ihr Traumhaus nach den strengsten Energierichtlinien umbauen. Profitieren Sie auch von den Zuschüssen der KFW.